Bundesschülerheim St. Pölten
Fertigstellung:
2009
Bauwerkskosten:
2 285 000 €
BGF:
-
Projektaddresse:
3100 St. Pölten
Bauherr:
Alpenland Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft
Architekt:
Arch. DI Werner ZITA


Leistung ITGA

Fördertechnik
-  Planung

   Bauüberwachung

HKLS
-  Planung

   Bauüberwachung

MSR
-  Planung

   Bauüberwachung

Schwachstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Starkstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Das Bundesschülerheim St. Pölten weist einen H-förmigen Grundriss auf. Das Gebäude besteht aus einem Erdgeschoss sowie drei Obergeschossen.
Die Bettentrakte erstrecken sich von Südosten nach Nordwesten im EG-3OG und sind mit einem transparenten Verbindungstrakt erschlossen. Im EG befindet sich die Küche samt Speisesaal und Nebenräumen.

Insgesamt befinden sich im Bundesschülerheim St. Pölten 96 2-Bettzimmer für Schüler. Weiters sind 5 Erzieherzimmer und 2 Krankenzimmer vorgesehen.

Die TGA wurde wie folgt geplant und realisiert:

ELEKTRO
(+) Energieversorgung aus der Trafostation "Eishalle"
(+) KNX - Bussystem zur zentralen Beleuchtungsschaltung "Erschließungsflächen /Gängen"
(+) Allgemein-Beleuchtung je nach Raumwidmung gem. EN 12464
(+) Sicherheits-Beleuchtung mit Zentralbatterieanlage gem. ÖNORM EN 1838 bzw. TRVB102
(+) Blitzschutzanlage der Blitzschutzklasse II
(+) Brandmeldeanlage im Schutzumfang "Vollschutz"
(+) Strukturierte Verkabelung der Kategorie 6 (Paneele/Dosen) bzw. Kategorie 7 (Kabel)
(+) Durchsageanlage auf den Erschließungsflächen/Gängen
(+) Torsprechanlage als Nebenstelle der TEL-Anlage
(+) TV-Anlage digital (Signalaufbereitung)

LÜFTUNG
(+) Wohnraumlüftung (18.000m³) gem. ÖNORM H6038
(+) Küchenlüftungsanlage (13.000m³) gem. ÖNORM H6030

SANITÄR
(+) Warmwasserbereitung mittels 2Stk. Wasser-Wasser-Wärmepumpen
(+) Wasseraufbereitungsanlage zur Entsalzung

HEIZUNG
(+) Warmwasseraufbereitung Heizung mittels 4Stk. Wasser-Wasser-Wärmepumpen
(+) Niedertemperaturheizkörper

GEWERBLICHE KÄLTE
(+) gem. ÖNORM B4951
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at