Krankenhaus Gharian
Fertigstellung:
2011
Bauwerkskosten:
14 000 000 €
BGF:
16 700 m²
Projektaddresse:
Gharian / Libyen
Bauherr:
Vamed Management Services
Architekt:
Team Ullrich Architekten


Leistung ITGA

Fördertechnik
-  Planung

HKLS
-  Planung

MSR
-  Planung

Schwachstrom
-  Planung

Starkstrom
-  Planung

In Libyen/Afrika wird das bestehende und sich in Betrieb befindliche Krankenhaus von Gharian umgebaut.

Das Krankenhaus beinhaltet nach dem Umbau:
(+) Operationssäle
(+) Intensiv-, und Aufwachbereiche
(+) Untersuchungs-, und Behandlungsräume
(+) Röntgenstationen
(+) Bettenstationen
(+) Verbrennungsstationen

Die Elektroinstallation und die Haustechnikinstallation werden gemäß dem österreichischen Standard erneuert.
Im Zuge der Baumassnahmen werden eine Müllverbrennungsanlage, eine Kläranlage bzw. auch die Medizingasanlagen und die Kälteerzeugung neu errichtet. Die bestehenden Räumlichkeiten werden mit einer Lüftung und Raumklimatisierung ausgestattet. Für die Erzeugung der Kälte wird eine solare Kühlung ausgeführt.
Die dafür erforderlichen solaren Wärmetauscher werden auf den Dächern situiert.
Zusätzlich werden Kältemaschinen als Reserve und als Pufferspeicher für die Kälte der Trinkwassertanks vorgesehen.
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at