Kaiserin Elisabeth Spital Sanierung Stromversorgung
Fertigstellung:
2004
Bauwerkskosten:
828 000 €
BGF:
-
Projektaddresse:
1150 Wien
Bauherr:
Wiener Krankenanstaltenverbund Kaiserin Elisabeth Spital
Architekt:
Spitals-Betriebsleitung


Leistung ITGA

Schwachstrom
-  Planung

Starkstrom
-  Planung

Geplant wurde eine Modernisierung und Erweiterung der Stromversorgung auf dem Krankenhausgelände Kaiserin Elisabeth Spital.
Folgende Maßnahmen waren geplant:
(+) Errichtung einer Trafostation an der Holochergasse
(+) Erweiterung der Notstromversorgung
(+) Errichtung einer neuen Hauptverteilung
(+) Sternförmige Versorgung aller Gebäude mit neuen Kabelstrecken
(+) Errichtung neuer Gebäudehauptverteiler
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at