Flughafen Bad Vöslau
Fertigstellung:
2007
Bauwerkskosten:
-
BGF:
100 m²
Projektaddresse:
2540 Bad Vöslau
Bauherr:
Flughafen Wien
Architekt:
Klestil ZT


Leistung ITGA

HKLS
-  Planung

   Bauüberwachung

Schwachstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Starkstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Die Flughafen Wien AG baute am Flughafen Bad Vöslau in unmittelbarer Nähe zum Tower eine Feuerwehrgarage. Die eingeschossige Garage ist über ein automatisches Sektionaltor an der Stirnseite (Air-Side) begeh- und befahrbar. Unsere Aufgabe war die Planung der Elektro- und Heizungstechnischen Verorgung.
Errichtet wurde auch eine neue Schmutzwasser-Kanalisation samt neuem Pumpenschacht im Bereich des Towers. Zusätzlich wird im Bereich der Tankstelle am Flugplatz Bad Vöslau die Abstellfläche erweitert und in diesem Zusammenhang müssten bestehende Rollweg-Befeuerungen versetzt und Kabeltrassen tiefer gelegt werden.
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at