Kinderbetreuungseinrichtung LK Hainburg
Fertigstellung:
2014
Bauwerkskosten:
-
BGF:
-
Projektaddresse:
2410 Hainburg
Bauherr:
NÖ-Landeskliniken-Holding
Architekt:
Büro Arch. DI. Zita


Leistung ITGA

HKLS
-  Planung

   Bauüberwachung

MSR
-  Planung

   Bauüberwachung

Schwachstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Starkstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Errichtung einer 3-gruppigen Kinderbetreuungseinrichtung des Landesklinikum Hainburg, in der Stadtgemeinde Hainburg an der Donau, auf Basis der Richtlinien für Kindergartengebäude nach den pädagogischen und sicherheitstechnischen Erfordernissen in Niederösterreich (§ 11, Abs. 1 Kindergartengesetz 2006).

Der Neubau umfasste folgende elektrotechnische und haustechnische Anlagen:

Elektrotechnik
(+) Energieversorgung aus dem Niederspannungsnetz (400V) des örtlichen EVU
(+) E-Installation gem. E 8001
(+) Gebäudeautomation mittels KNX zur Lichtschaltung, Einzelraum Temperatur- & Luftmengenregelung
(+) Kunstlichtanlage gem. ÖNORM EN 12464 - 1
(+) LED-Sicherheitsbeleuchtungsanlage mittels Einzelakkuleuchten, gem. ÖNORM EN 1838 & TRVB E 102
(+) Brandmeldeanlage gem. TRVB S123
(+) Blitzschutz- & Fundamenterdungsanlage gem. ÖVE 62305-2, ÖVE 8001 (Schutzklasse III)
(+) EDV- & Telefonanlage (strukturierte Verkabelung für die Netzwerkanwendung & Telefonie)
(+) Torsprechstelle (als analoge Nebenstelle der Telefonanlage)
(+) Lichtruf

Haustechnik
(+) Wärmeversorgung aus dem Fernwärmenetz des Krankenhaus Hainburg
(+) Nass verlegtes Fußbodenheizsystem mit Einzelraumregelung, FBH-Verteiler mit dezentraler Kleinpumpe je Heizkreis
(+) Zentrale Lüftungsanlage mit Frischluftansaugung über Frischluftturm, Erdkollektor und Wärmerückgewinnung. CO2 abhängige Einzelraumregelung mit elektronischen "busbasierten" Regelsystem.
(+) Mess- Steuer- & Regelungstechnik, Einzelraumregelung mittels Bussystem (KNX/EIB).
(+) Sanitärinstallation und Ausstattung gemäß Kindergartenrichtlinien
(+) dezentrale Warmwasserbereitung mittels Durchlauferhitzer nach ÖNORM B 5019.
(+) Dachentwässerung mittels Druckströmungsentwässerung
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at