Kindergarten Hadersdorf
Fertigstellung:
2010
Bauwerkskosten:
406 500 €
BGF:
970 m²
Projektaddresse:
3493 Hadersdorf am Kamp
Bauherr:
Gemeinde Hadersdorf
Architekt:
Architekt DI Werner Zita


Leistung ITGA

HKLS
-  Planung

   Bauüberwachung

MSR
-  Planung

   Bauüberwachung

Schwachstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Starkstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Errichtung eines 4-gruppigen Landeskindergarten in der Marktgemeinde Hadersdorf-Kammern auf Basis der Richtlinien für Kindergartengebäude nach den pädagogischen und sicherheitstechnischen Erfordernissen in Niederösterreich (§ 11, Abs. 1 Kindergartengesetz 2006).

HKLS
(+) zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Heiz- und Kühlregister gemäß ÖNORM EN 13779 und Energieeffizienz-Richtlinie Land NÖ
(+) Beheizung mittels Wasser/Wasserwärmepumpe mit einer Nennwärmeleistung von 85 kW
(+) Brunnenanlage mit Saug und Schluckbrunnen mit einer Leistung von 3,5 l/s
(+) Fußbodenheizung mit zusätzlichen Radiatoren in explizierten Räumen
(+) Sanitärinstallation und Ausstattung gemäß Kindergartenrichtlinien Land NÖ
(+) Enthärtung des Kaltwassers (auf 8°dH) mittels einer Trinkwasserpendelenthärtungsanlage

Elektro
(+) Energieversorgung aus dem Niederspannungsnetz (400 Volt) des örtlichen EVU
(+) E-Installation gemäß E 8001
(+) Kunstlichtanlage gemäß ÖNORM EN 12464-1
(+) Sicherheitsbeleuchtungsanlage gemäß TRVB 102
(+) Blitzschutzanlage gemäß ÖNORM E 8049 (Schutzklasse II)
(+) Torsprechanlage (Haupteingangstüre 1 Ruftaster) als Nebenstelle der Telefonanlage
(+) Strukturierte Verkabelung für Netzwerkanwendung und Telekommunikation der Kategorie 7
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at