UZAI Institut Schleper
Fertigstellung:
2010
Bauwerkskosten:
395 000 €
BGF:
450 m²
Projektaddresse:
1090 Wien
Bauherr:
-
Architekt:
-


Leistung ITGA

HKLS
-  Planung

   Bauüberwachung

Laboreinrichtung
-  Planung

   Bauüberwachung

MSR
-  Planung

   Bauüberwachung

Schwachstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

Starkstrom
-  Planung

   Bauüberwachung

In der Universitätszentrale Althanstraße Wien (kurz UZAII) wurde der Laborbereich von Prof. Schleper umgebaut.

Der gesamte Bereich wurde für folgende Gewerke umgeplant und als ÖBA bis zur Abnahme und Schlussrechnung begleitet:
(+) Bau
(+) Elektrotechnik
(+) HKLS
(+) Labortechnik

In einem ersten Schritt wurde eine komplette Bestandsaufnahme des Umbaubereichs durchgeführt. Der Laborbereich wurde baulich und haustechnisch komplett umgebaut.

Bau:
(+) Abreißen und Neustellen von Trockenbauwänden
(+) Demontage und Neumontage von Böden
(+) Streichen und Ausspachteln von Wänden
(+) Demontage und Neumontage von Zwischendecken

Elektrotechnik:
(+) neue Niederspannungsversorgung vom bestehenden Elektroverteiler aus
(+) Umbau Adaptierung des bestehenden Elektroverteilers
(+) neue Beleuchtung
(+) Versorgung der Laborzeilen
(+) EDV Verkabelung

HKLS:
(+) Klimatisierung durch Umluftkühlgeräte/Kaltwassersatz
(+) Einbindung in die MSR
(+) Sondergasabsaugung über Sicherheitsschränke (besondere Schwierigkeit: Abluft direkt über Dach)

Labor:
(+) Revitalisierung bestehender Laborzeilen
(+) Versorgung neuer und Einbindung bestehender Laboreinrichtungsgegenstände
ITGA Ingenieurbüro Brunner GmbH + Handelsstr. 16, 3130 Herzogenburg + Tel.: 02782/851 70-0 + office@itga.at